"Vakanz genéissen" im Minett (27 & 28.08.2022)

rating
Preis ab
82,00€

"Vakanz genéissen" im Minett (27 & 28.08.2022)

„Vakanz genéissen“: Ein Esstisch mit hundert Sitzplätzen „reist“ zu sechs ungewöhnlichen Orten innerhalb der fünf touristischen Regionen und der Hauptstadt.

An diesem Wochenende wird der Tisch im Minett in eine ganz besondere Ausstellung integriert: in der Hall Fondouq kann man verschiedene Themen rund um das Minett entdecken.

Preis ab
82,00€
  • Ein außergewöhnliches und neuartiges Konzept für den Sommer 2022
  • 100 Gäste rund um den Tisch
  • Eine "kulinarische und touristische" Reise
  • Biodiversität & Industrielles und künstlerisches Erbe der Minett-Region

Teilnehmer

100 Gäste pro Zeitfenster

Anforderungen

  • Ticket (gedruckte- oder online Version)

Inklusive

  • Normales- und vegetarisches menü
  • Karaffe Wasser auf dem Tisch

Nicht inklusive

  • Alkoholische Getränkepaket, zusätzlich buchbar
  • Alkoholfreie Getränkepaket, zusätzlich buchbar


Die Parkplätze sind limitiert. Es besteht die Möglichkeit, den Eventrider-Shuttle von Sales-Lentz für eine Hin- und Rückfahrt zu buchen.

Beschreibung

 

Programm des Wochenendes: 27 & 28 August 2022

 

Minett (Süden)

 

„Vakanz genéissen“ ist ein neues, außergewöhnliches Event, das im Sommer 2022 zum ersten Mal stattfindet. Ins Leben gerufen hat es die Generaldirektion für Tourismus.

Die Besucher kommen in den Genuss von saisonalen und regionalen Spezialitäten, die von lokalen Köchen zubereitet werden – und das in regional typischer Umgebung.

Ob Einwohner oder Reisende, Freunde oder Familien: Jeder ist bei diesem geselligen Beisammensein herzlich eingeladen. An den entsprechenden Wochenenden besteht die Möglichkeit, jeweils Samstags oder Sonntags, jeweils mittags oder abends, einen Sitzplatz zu reservieren.

Weitere Informationen zum Menü, entnehmen Sie bitte dem beigefügten pdf.

 

Rustikal essen im Hall Fondouq in Düdelingen im Minett

 

„Vakanz genéissen“ wird in der Minett Region in eine ganz besondere Ausstellung integriert, die im Rahmen der Europäischen Kulturhauptstadt Esch 2022 konzipiert wurde, und zwar in einem ehemaligem Industriegemäuer auf dem früheren Industriegelände in Düdelingen.

Besucher können in der Hall Fondouq verschiedene Themen rund um das Minett entdecken, wie z. B. soziales Leben, Architektur, Natur, Kunst und Immigration. Hier wird der Tisch stehen, an dem gegessen, getrunken und sich ausgetauscht wird.

Das Projekt „MinettREMIX soll Bewusstsein und Interesse schaffen für die Vielfalt der Minett-Region und ihr industrielles Erbe.

 

Bitte beachten Sie, dass während der Veranstaltung Fotos und Drohnenvideos gemacht werden können. Diese Bilder und Videos können digital oder in gedruckter Form veröffentlicht werden, um die Veranstaltung "Vakanz genéissen" zu dokumentieren.

 

Adresse:

Hall Fondouq - Site du Laminoir

Route de Thionville

L-3512 Dudelange

Informationen

MITTAGS

  • 12h00: Eröffnung der Veranstaltung & Vorspeise
  • 12h45: Essen wird serviert
  • 15h00: Schliessung der Veranstaltung

ABEND

  • 19h15: Eröffnung der Veranstaltung & Vorspeise
  • 20h15: Essen wird serviert
  • 23h00: Schliessung der Veranstaltung

LAGE

ADRESSE

Hall Fondouq (Site du Laminoir), Dudelange
Route de Thionville
3512 Dudelange
Luxembourg

Favoriten

„Vakanz genéissen“: Ein Esstisch mit hundert Sitzplätzen „reist“ zu sechs ungewöhnlichen Orten innerhalb der fünf touristischen Regionen und der Hauptstadt.

An diesem Wochenende nach Niederanven, in den Parc de l’Europe; ein Ort für die ganze Familie.

Preis ab
74,00€
Entdecken
Favoriten

"Vakanz genéissen": Ein Esstisch mit hundert Sitzplätzen "reist" zu sechs ungewöhnlichen Orten innerhalb der fünf touristischen Regionen und der Hauptstadt.

An diesem Wochenende nach Wiltz, ins Renaissanceschloss. Ein idealer und inspirierender Platz für den Schlemmer-Tisch!

Preis ab
54,00€
Entdecken